Roland Müller

  • Bildung ist meines Erachtens die wertvollste Ressource. Sie ist für eine funktionierende Demokratie, für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die Wirtschaft unerlässlich. Darum setze ich mich für gute Aus- und Weiterbildungsbedingungen für alle ein.
  • Der rasche Ausstieg aus fossilen Energieträgern, die Förderung erneuerbarer Energiequellen und der Ausstieg aus klimaschädlichen Investitionen (Divestment) haben für mich  erste Priorität.
  • Wer arbeitet, soll dafür angemessen bezahlt werden. Doch trotz Vollzeitstelle reicht bei manchen das Einkommen nicht. Das darf nicht sein. Das muss sich ändern!
  • Für eine transparente Politikfinanzierung. Wie finanzieren die Parteien  ihre Kampagnen? Das zu wissen, ist in einer  Demokratie zentral. Darum ist für mich  eine transparente Parteienfinanzierung ein zentrales  Anliegen.
  • Ich engagiere  mich für eine nachhaltige Landwirtschaft, die Eindämmung von Strassenbau und Luftverschmutzung     und für den Schutz bedrohter Tier- und Pflanzenarten.
  • Auf allen Ebenen setze ich mich konsequent für den Klimaschutz ein,  denn wir  können nicht länger warten!