News

Lass dich nicht blenden…. Lichtverschmutzung schadet!

Mit dieser Aufforderung haben vor der Kantonsratssitzung vom 25.1.2021, an der die Lichtverschmutzungsinitiative behandelt wurde, Vertreter*innen des Initiativkomitees «Mehr Raum für die Nacht» mit einem Guetzli-Stern als Symbol der Nacht und einem Informationen über die Problematik der Lichtverschmutzung die Kantonsrät*innen informiert. Lassen Sie uns alle auch in Zukunft am nächtlichen Sternenhimmel erfreuen.  Leider haben nur […] » Weiterlesen

DANKE :)

Unglaublich intensive und lange Gesamterneuerungswahlen mit unzähligen guten Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern liegt hinter uns. Wir freuen uns riesig über das tolle GRÜNE Ergebnis. Das ist großartig! Wir sind dankbar für diesen großen Zuspruch und das Vertrauen, welches Sie/Du uns die bei den Kantonsrats- Kommunalwahlen entgegengebrachten – gerade in diesen bewegten Zeiten. Dankeschön! Tausend […] » Weiterlesen

Für den Grossen Stadtrat:Grüne wählen, Zukunft säen!

Unsere Stadt braucht mehr Grün(e)! Wir müssen das Rad nicht neu erfinden. Anders als andere Parteien, wissen wir schon längst, dass es eins vor zwölf geschlagen hat und wir keine Zeit mehr verlieren dürfen. Mehr Velos – weniger Autos, mehr Recycling – weniger Plastik, mehr erneuerbare Energie – kein Atomstrom – so simpel sind und […] » Weiterlesen

Medienkonferenz der Grünen/Jungen Grünen zur Wahl des Grossen Stadtrates

Die Grünen wollen mehr! Mehr Grün, mehr für’s Klima, mehr für Benachteiligte – mehr Sitze im Grossen Stadtrat! PDF  Lena Jaquet, Gaétan Surber und Maurus Pfalzgraf von den Jungen GrünenDaniela Furter, Daniel Raschle, Georg Merz und Iren Eichenberger, Grüne Wir fordern:·       Jeder Entscheid ist ein Klimaentscheid·       Jede Strasse ist ein sicherer Ort für Velos und Fussgänger·       […] » Weiterlesen

JA «Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten»

Volksinitiative «Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten»  Begründung: Für eine Politik des Friedens und der Abrüstung: Die von Schweizer Finanzinstituten verwalteten Milliarden dürfen nicht weiter die Kriege dieser Welt finanzieren. Für eine glaubwürdige und kohärente Aussenpolitik: Schweizer Geld darf nicht Konflikte nähren, welche die Schweiz auf friedlichem Weg zu lösen versucht. Nachhaltige Investitionen jetzt: Die Schweiz […] » Weiterlesen

JA «Für verantwortungsvolle Unternehmen – zum Schutz von Mensch und Umwelt»

Volksinitiative «Für verantwortungsvolle Unternehmen – zum Schutz von Mensch und Umwelt»  Begründung:  Die Schweiz ist Globalisierungsweltmeisterin: Pro Einwohner*in zählt sie die meisten internationalen Konzerne. Viele von ihnen sind in heiklen Bereichen tätig, beispielsweise im Rohstoffhandel oder im Land- und Ernährungswirtschaftssektor. Darum sagen wir: Globale Geschäfte, globale Verantwortung! Für die Glaubwürdigkeit und den Ruf der Schweiz: Zahlreiche europäische […] » Weiterlesen